Auch der zweite Adventssonntag ist in Cham St. Jakob mit einem Familiengottesdienst gefeiert worden, diesmal unter dem Leitgedanken aus dem Markus-Evangelium „Bereitet dem Herrn den Weg!“ (s. Bild). Kaplan Pater Johannes Bosco machte in seiner Predigt auch deutlich, was darunter im Hinblick auf die nahende Geburt des Herrn näher zu verstehen sei: Nicht vorrangig irgendwelche äußerlich sichtbaren (Straßenbau-) Arbeiten, sondern vor allem die innere Einkehr und Vorbereitung.

Wie wohl der Leitspruch am kommenden dritten Adventssonntag, 10.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche, lauten wird? Alle Kinder, jugendlichen und erwachsenen Christen sind herzlich eingeladen, es zu erfahren. Alle kleineren Kinder, insbesondere die Kindergartenkinder, sind zusammen mit ihren Eltern zeitgleich, um 10.30 Uhr im Pfarrsaal, zur „Kinderkirche“ herzlich willkommen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.