Evangelium für Kinder
am 22. Sonntag im Jahreskreis

(T: M. Maier nach Mt 18,15-20)

Eines Tages sagt Jesus zu seinen Freunden, den Jüngern:
„Wenn einer aus deiner Gemeinde etwas Falsches tut,
dann geh zu ihm und rede mit ihm allein.
Hört er auf dich, ist alles wieder gut.
Hört er nicht auf dich,
dann such dir zwei oder drei Freunde und ihr redet gemeinsam mit ihm.
Hört er auch darauf nicht,
dann soll es die ganze Gemeinde wissen.
Hört er dann auf die Gemeinde nicht,
dann gehört er nicht mehr dazu.

Hört zu:
Alles, was ihr auf der Erde binden werdet,
dass wird auch im Himmel gebunden sein.
Alles, was ihr auf Erden lösen werdet,
das wird auch im Himmel gelöst sein.

Und ich sage euch auch:
Alles, worum zwei gemeinsam auf der Erde bitten,
dass werden sie von Gott bekommen.
Denn wo zwei oder drei sich treffen und an mich denken,
da bin ich dabei, auch wenn man mich nicht sehen kann.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.