Einladung zum Orgelkonzert am Sonntag den 19.07.

Am Sonntag, 19. Juli 2020, erwartet die Freunde der Orgelmusik um 17 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Jakob ein Meisterwerk der französischsinfonischen Orgeltradition.
Rosmarie Büchner spielt die Orgelsinfonie Nr. 7 in a-moll von Charles-Marie Widor an der Eisenbarth-Orgel.

Die Organistin stammt aus dem Landkreis Dingolfing-Landau und erhielt ihre Ausbildung an der Hochschule für katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik Regensburg sowie an der Anton-Bruckner-Privatuniversität Linz. Seit 2014 ist sie als Kirchenmusikerin an der Stadtpfarrkirche St. Pankratius in Roding tätig. Zu ihren Vorlieben zählen die romantisch-orchestralen Kompositionen
u.a. von César Franck, Louis Vierne und Charles-Marie Widor, der Vater der Orgelsinfonie.

Es ergeht herzliche Einladung. Der Eintritt ist frei!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.