Über ein ganz außergewöhnliches Jubiläum kann man sich in diesen Tagen in unserer Pfarrei freuen: Das engagierte Mitglied des Lektorenteams der Pfarrgemeinde, Hans Bernhard, übt seit nunmehr einem halben Jahrhundert den ehrenhaften Dienst eines Kommunionhelfers aus. Auch am vergangenen Sonntag war er hierzu beinahe „naturgemäß“ im Einsatz.

Über so viel Engagement und Einsatzbereitschaft für eine lebendige Pfarrgemeinde zeigte sich Stadtpfarrer Dieter Zinecker überaus froh und dankbar, und nutzte die sich bietende Gelegenheit gegen Ende der Frühmesse (zelebriert von Pfarrer i. R. Josef Amberger), um den Jubilar mit ehrenvollen Worten und mit einer schönen Dankurkunde zu beglücken – begleitet vom spontanen, warmen Applaus aller Gottesdienstbesucher.

Hans Bernhard seinerseits freute sich riesig über die gelungene Überraschung und Zuwendung, und antwortete mit einem herzlichen Vergelts Gott. – Ad multos annos lieber Hans Bernhard!

Im Bild:
Stadtpfarrer Dieter Zinecker würdigt Hans Bernhard mit herzlichen Worten und einer schönen Dankurkunde für sein langjähriges ehrenamtliches Wirken

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.